Skip to main content

Pink Ribbon Radtour 2016 | 19. bis 30.09.2016

Ihr wollt eine Strecke mitfahren? Mit Klick auf das Bild gibt's alle Infos dazu!

Vier Teams fahren von Passau, Donaueschingen und Hamburg aus einmal entlang der rosafarbenen Schleife durch Deutschland

Schon zum fünften Mal geht es auf dem Rad durch Deutschland. Die Strecken sind so geplant, dass sie zusammen eine riesige Schleife auf der Landkarte ergeben - die (rosafarbene) Schleife ist das Symbol von Pink Ribbon. Spannende Tagesrouten, interessante Menschen, bewegende Gespräche und wunderbare Landschaften erwarten uns. Gemeinsam wollen wir ein Zeichen setzen, gemeinsam wollen wir uns bewegen. Denn sportliche Aktivität tut der Gesundheit, dem eigenen Wohlgefühl und der Lebensfreude gut. 

Mitmachen ist ganz einfach:
Jeder kann mitmachen und unsere Teams auf einem Tagesabschnitt begleiten!

Einfach auf dieser Seite nach unten scrollen, Ort auswählen und anklicken. Dort seht ihr das jeweilige Hotel und das Datum, an dem die Tagesetappe startet. Adresse notieren, am angegebenen Tag hinfahren und unsere Teams täglich ab 09.30 Uhr begleiten. Hinweis: Der Übernachtungort kann aufgerufen werden, wenn zu dem genannten Ort auch ein Hotel eingegeben ist und Hotel und Ort in Pink dargestellt werden.

Es spielt keine Rolle, ob ihr die ganze Tagesstrecke mitfahrt, oder 20 km und auch nur 5 km. Kommt einfach dazu und fahrt ein Stückchen mit. Die Teams freuen sich sehr!

Sorgt mit uns für mehr Aufmerksamkeit und fahrt ein paar Kilometer gemeinsam mit den Pink Ribbon Teams und steuert vielleicht einen schönen Tipp aus der Region bei. Danke!

In unserem Tourtagebuch werden wir wieder alle Erlebnisse der vier Pink Ribbon Teams festhalten, Tag für Tag.

  • Insgesamt 3.200 km durch ganz Deutschland

  • 4 Pink Ribbon Teams mit insgesamt 24 festbesetzten Teammitgliedern

  • Tagesrouten zwischen 50 km und 110 km

  • 12 Tage vom 19.09.2016 bis 30.09.2016

  • 50 Hotels, Pensionen und Gasthöfe unterstützen die Aktion

  • 4 Begleitfahrzeuge versorgen die Teams

Wir freuen uns, wenn ihr uns kurz unter: contact(at)pinkribbon-deutschland(dot)de über eure Mitfahrt informiert. Herzlichen Dank.

Übrigens: Wir empfehlen allen Radlern unserer Radtour einen Helm zu tragen!

Mit freundlicher Unterstützung:

Die Pink Ribbon Radtour wird präsentiert von:

Aktuelles

Die Bürgermeister in unserem Land sind super. Ingesamt 50 Städte und Gemeinden machen mit und inzwischen haben schon 26 Bürgermeister zugesagt, unsere Teams am Tag der Abreise im Hotel zu besuchen.

Wir sind begeistert und freuen uns sehr über diese tolle Unterstützung. Mehr im Tourtagebuch.

Ohne die Unterstützung der Gasthöfe und Hotels könnte die Radtour nicht stattfinden

Viele schöne Verbindungen hat es in den letzten vier Jahren gegeben. Einige Hotels unterstützen die große Pink Ribbon Radtour nun schon über mehrere Jahre und wir sind sehr dankbar für dieses Vertrauen, denn insgesamt sind es über 50 Gasthöfe und Hotels in unserem Land, die jedes Jahr an der großen Pink Ribbon Radtour teilnehmen.
Eine unglaubliche Gemeinschaft engagierter Menschen. Denn genau das erleben wir vor Ort - hinter jedem Gasthof, hinter jedem Hotel, stehen Menschen, die etwas bewegen wollen und mit viel persönlichem Einsatz dazu beitragen, dass unsere Teammitglieder, nach oft anstrengenden Tourtagen, herzlich aufgenommen werden.

Wir sagen: Danke! Ihr alle da draußen in unserem Land - ihr setzt ein wunderbares Zeichen!

Wir führen nachfolgend alle Orte, Gasthöfe und Hotels in einer Übersicht auf, die uns 2016 unterstützen. Wir wollen damit zugleich eine Empfehlung aussprechen für alle, die auch außerhalb unserer Radtour eine der Strecken nachfahren: Falls ihr nach einer Übernachtungsmöglichkeit sucht - lasst euch leiten von unseren guten Erfahrungen während unserer Übernachtungen auf der Pink Ribbon Radtour!

Unsere Übernachtungen in 2016:

Insofern das jeweilige Hotel eingetragen ist und die Farbe auf Pink wechselt, könnt ihr den jeweiligen Ort direkt von hier aus anwählen.