Schon über 70.000 Kilometer gespendet

2016 ging die Schleifenroute mit dem Ziel an den Start, in der laufenden Radsaison (April bis Oktober) die Gesamtstrecke von 40.000 km einmal zu bewältigen. Inzwischen sind schon mehr als 70.000 Kilometer von den Bürgerinnen und Bürgern gefahren worden!

Die Menschen in Deutschland und der Schweiz haben bereits über 70.000 Kilometer auf der Schleifenroute zurückgelegt. Damit setzen sie ein unglaubliches Zeichen – denn obwohl die Radsaison jetzt erst richtig beginnt, ist die Zielsetzung des langfristigen Projekts für dieses Jahr schon deutlich übertroffen. Unglaublich!!

Die Pink Ribbon Schleifenroute für mehr Aufmerksamkeit rund um die Krankheit Brustkrebs bietet den radfahrbegeisterten Menschen in Deutschland über 200 Tagesetappen mit mehr als 4.500 km Gesamtlänge zu Auswahl. Das Ziel: die Menschen in unserem Land dazu zu bewegen, sich sportlich zu betätigen und zugleich mehr Bewusstsein für das Thema Brustkrebs und die wichtige Früherkennung der Krankheit zu schaffen.

Jeder kann mitmachen und das kostenlose Online-Planungstool der Schleifenroute nutzen. Alle tragen ihre individuellen Kilometer auf der Webseite ein. Symbolisch füllt sich so die pinkfarbene Schleife – die Kilometer in Deutschland und der Schweiz werden addiert.

Weitere Informationen unter: www.schleifenroute.de