Zwei starke Frauen machen Mut

Lesung und Fotopräsentation zum Thema Brustkrebs im Siloah St. Trudpert Klinikum Pforzheim: Wir präsentieren vom 14.09. bis 30.09. bzw. am 23.09.2016 im Siloah St. Trudpert Klinikum Pforzheim zwei sehr persönliche, lebensbejahende Geschichten. Auf berührend offene Weise haben sowohl die Fotografin Natalie Kriwy als auch die Journalistin Dr. Petra Zahrt ihre eigene Brustkrebserkrankung dokumentiert.

 

Zwei großartige Bücher - von Nathalie Kriwy und Petra Zahrt

Natalie Kriwy – „14/09 Tagebuch einer Genesung“

Petra Zahrt – „Auf den zweiten Blick. Brustkrebs. Ein Lesebuch.“

Die beiden Autorinnen lesen am Freitag, den 23.09.2016 ab 19 Uhr (im Konferenzsaal, 4. OG) aus ihren Büchern und stehen für anschließende Gespräche zur Verfügung. Die begleitende Fotoausstellung von Natalie Kriwy ist vom 14.09. bis 30.09.2016 in der Eingangshalle, im Zentrum für Onkologie Pforzheim (MVZ) sowie in der Frauenklinik im 2. OG zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Adresse: Siloah St. Trudpert Klinikum Pforzheim - Wilferdinger Str. 67

Am Freitag, den 23.09.2016 ab 19 Uhr ebenfalls anwesend: Verantwortliche des Siloah St. Trudpert Klinikums Pforzheim, Pink Ribbon Deutschland und Radlerinnen und Radler der jährlichen bundesweiten Pink Ribbon Fahrradtour (www.pinkribbon-radtour.de), die auch durch Pforzheim führt. Zu diesem Radteam gehören Doris und Reinhard Kappes aus Ölbronn-Dürrn, die die Brustkrebskampagne seit Jahren unterstützen und die diese besondere Lesung und Fotopräsentation initiiert haben.