|   mitmachen

Jetzt anmelden - Pink Sunday Yoga

Wir wollen Frauen deutschlandweit erreichen und sie ermutigen, sich mit ihrem Körper auseinanderzusetzen, achtsam mit sich zu sein und sich regelmäßig zu bewegen. All das wird im Yoga längst praktiziert und so ist es eine wunderbare Ergänzung, eine Yogastunde im Zeichen der pinkfarbenen Schleife stattfinden zu lassen.

Gemeinsam mit Yoga for Cancer haben wir daher eine ganz besondere Eventreihe ins Leben gerufen: Pink Sunday Yoga.

Wir laden jeden ersten Sonntag im Monat zum Yoga für den guten Zweck auf die Matte ein. Das Ziel: auf die Erkrankung Brustkrebs aufmerksam machen und einen gesunden Lebensstil propagieren.

Man braucht nicht viel mehr als eine Matte und einen guten Lehrer, um davon profitieren zu können. Und so gehen für Pink Sunday Yoga einige der inspirierendsten deutschsprachigen Yogalehrerinnen an den Start. TeilnehmerInnen können sich jeden ersten Sonntag im Monat auf ein neues, einzigartiges Yogaerlebnis freuen. Mit dabei sind unter anderem Buchautorin und Pro-Age-Yogaexpertin Elena Lustig aus Berlin, die Hamburger Influencerin und Anusara-Lehrerin Constanze Witzel, Faszienkoryphäe Amiena Zylla aus München und Yoga-bei-Krebs-Spezialistin Tatiana Schäfers aus Düsseldorf.

Das Angebot richtet sich dabei bewusst an alle Menschen: jung und alt, Einsteiger wie Fortgeschrittene, Gesunde und wieder Genesene.

Das nächste Pink Sunday Yoga findet am 5. Dezember 2021 um 9.45 Uhr statt – live auf Zoom. Für jeden Kurs wird eine Mindestspende von 5 Euro pro TeilnehmerIn berechnet. Alle Erlöse gehen an Pink Ribbon Deutschland. Die Anmeldung ist jederzeit möglich unter:

https://yogaforcancer.de/#events