|   mitmachen

Literaturtipp

Susanne Reinker: „Kopf hoch, Brust raus! - Was wir im Umgang mit Krebs alles richtig machen können“

Foto: Verlag Ullstein leben

Das Buch ist ein Ratgeber, der in 36 kurzen Kapiteln Tipps, hilfreiche Ratschläge und Erfahrungen vermittelt, als eine Art Wegweisung durch den Alltag mit Krebs. Dieses Buch ist auch für das nähere Umfeld wie Angehörige, Freunde, Kollegen, Ärzte, Chefs gedacht, sowie für Journalisten und alle, die sich mit dem Thema Krebs auseinandersetzen möchten.

Die Lektüre ist offen, direkt, ehrlich, tabufrei, aber zugleich persönlich und einfühlsam. Susanne Reinker spricht nachempfindbar und reflektiert über ihre eigene Geschichte mit dem Krebs. Sie beschreibt ihre Angst, Selbstvorwürfe und Gedankengänge zu Vergangenheit und Zukunft.

Die Leser erfahren hier viele wichtige Hilfestellungen. „Wie gehe ich mit meiner Angst um?“, „Was steckt eigentlich wirklich hinter dem bösen Ruf von Krebs?“, „Wie kann man Angehörigen richtig erklären, dass Mitleid, Tränen, weise gemeinte Ratschläge und Hobbypsychologie in diesen Situationen oft nicht besonders helfen, sondern eher konkrete Unterstützung, wie zum Beispiel Fahrdienste, Kinder abholen und Einkäufe erledigen?“.

Das Buch ist kein Anti-Krebs-Ernährungsleitfaden der gesunden Art, kein esoterisch angehauchtes Heilsversprechen, keine klassische Survivor Story, sondern ein Ratgeber, der sich mit der alltäglichen Problematik dieser Krankheit auseinandersetzt. Die Autorin spricht mit einem frischen und humorvollen Ton Klartext. In ihren Erzählungen zeigt sie immer wieder typische Situationen auf, die absurd erscheinen und doch die Realität von Krebspatienten spiegeln. Susanne Reinker teilt an vielen Stellen ihre eigenen Erfahrungen.

Ein informatives, aber auch konkret unterstützendes Buch für den Alltag mit Krebs.

Background zur Autorin Susanne Reinker:
Susanne Reinker ist 1963 geboren und arbeitete zunächst beim Goethe Institut sowie als Pressesprecherin in der Filmbranche. Im Februar 2007 erschien ihr Bestseller „Rache am Chef“ (Econ). Ein paar Monate später erkrankte sie an Brustkrebs.

ISBN: 978-3-96366-056-6
288 Seiten
Verlag: Ullstein Leben (26. Juli 2019)
16,99 Euro (D)