Services für von Brustkrebs betroffene Frauen

Auf unserer Webseite entsteht ein spezielles Angebot für Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind.

Es handelt sich hierbei um Services, die sich speziell an erkrankte Frauen während ihrer Behandlungszeit und danach richten. Damit sind an dieser Stelle nicht medizinische Leistungen gemeint, sondern all die Bereiche, die auch dazugehören, wenn es darum geht, den Heilungsprozess zu unterstützen: von Ernährung und Sport über Fotografie, Kosmetik, Tattoos bis hin zu besonderer Bekleidung - und vieles mehr. Auf dem Weg zurück ins eigene Leben, die eigene Normalität. Diese Leistungen umfassen sowohl kostenfreie als auch kostenpflichtige Angebote, regional sowie bundesweit.

Christina Kempkes, Kommunikationsleitung bei Pink Ribbon Deutschland: „Wir sind so dankbar, dass wir durch unsere Arbeit immer wieder engagierte Menschen und Unternehmungen kennenlernen dürfen, die sich gezielt um die Belange von Frauen kümmern, die an Brustkrebs erkranken. Diese Kontakte möchten wir weitergeben. Wir erheben mit diesen Empfehlungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es sind Menschen und Marken, die uns begegnet sind und die uns auf die eine oder andere Weise beeindrucken.“

Hier geht es zur Kontaktbörse.