Zum Hauptinhalt springen

FUCK IT – I'M ALIVE! 


Ein Fotoprojekt über innere Kraft und das (Über-)leben mit Brustkrebs.


Das Projekt

Jährlich erkranken über 70.000 Frauen und Männer an Brustkrebs. 
Marjorieth war eine davon. 

FUCK IT – I'M ALIVE! gibt den Menschen eine Stimme, ein Gesicht. Die Serie zeigt sie mit den Narben und Markern ihrer Erkrankung, Errungenschaften ihres Kampfes gegen den Krebs. »Was würdest du deinem Krebs sagen, wenn du könntest?« Frage und Shooting sind für die ProtagonistInnen eine Möglichkeit, sich neu zu entdecken.

Die großformatigen Porträts und Video-Interviews waren erstmals in einer Ausstellung Anfang Juli 2020 im FOU ZOO in Düsseldorf zu sehen. Das Projekt wird 2021 weitergeführt und weitere Ausstellungen folgen.


Wenn Sie FUCK IT - I'M ALIVE mit einer Spende unterstützen möchten, nutzen Sie bitte unser Spendenformular

https://www.pinkribbon-deutschland.de/foerdern/online-spenden

und wählen bei "Projekt" bitte "FUCK IT - I'M ALIVE" aus. So werden Ihre Zuwendungen direkt FUCK IT - I'M ALIVE zugeordnet. Vielen Dank.

Kontakt

Breastcancer Warrior
Marjorieth Sanmartin
marjorieth(at)me(dot)com

Webseite und weitere Kontakte: https://www.fi-ia.com/